Hans-Momsen-Preis und Margarete Böhme-Preis : Husumer räumen ab: Hans Heinrich Lüth und Malte Wienhues sind Preisträger

Avatar_shz von 06. August 2020, 14:05 Uhr

shz+ Logo
Malte Wienhues bekommt den Margarete-Böhme-Jugendpreis verliehen.

Malte Wienhues bekommt den Margarete-Böhme-Jugendpreis verliehen.

Die Preisverleihung ist für den Herbst geplant.

Nordfriesland | Kulturelle Verdienste doppelt preiswürdig: Träger des Hans-Momsen-Preises - Kulturpreis des Kreises Nordfriesland – ist im Jahr 2020 der Galerist Hans Heinrich Lüth aus Halebüll. Mit dieser Auszeichnung würdigt der Kreis Nordfriesland die besonderen Verdienste, die er sich insbesondere um die Kunst in Nordfriesland und Norddeutschland erworben hat. Mit...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen