Polizeieinsatz in Husum : Hund aus dem Hafen gerettet

23-1861369_23-55417960_1384516728.JPG von 30. August 2019, 14:06 Uhr

Der Vierbeiner eines Obdachlosen rollt mit einem Einkaufswagen ins Husumer Hafenbecken.

Husum | „Ob es sich um um eine Unachtsamkeit oder Fremdverschulden gehandelt hat, ist unklar. Uns liegen derzeit keine Hinweise auf eine Fremdeinwirkung vor.“ Mit diesen Worten beschreibt die Polizei in Husum einen Vorfall, der sich am Mittwoch, 28. August, im Husumer Binnenhafen ereignet und in den sozialen Netzwerken für reichlich Diskussionsstoff, aber auch...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert