Feuerwehr-Einsatz in Husum : Hoher Sachschaden bei Brand eines Reihenendhauses

shz+ Logo
80 Feuerwehrleute aus Husum und Mildstedt bekämpften den Brand.

Nach dem Feuer ist das Haus nun unbewohnbar - aber zumindest hatte sich der Besitzer noch in Sicherheit bringen können.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
05. Dezember 2019, 13:46 Uhr

Husum | Am frühen Mittwochabend war es in Husum in der Straße Osterende zu einem Brand eines Reihenendhauses gekommen. Nachbarn bemerkten gegen 17 Uhr das Feuer und verständigten die Feuerwehr. Beim Eintreffen de...

uHmsu | Am fünhre tbachnoetMiwd arw se ni Hsuum in edr Seßatr dertneseO uz ienem ndarB eesni heeaRiendsnuehs nokemgem. ahcnrabN bemtkrnee ngege 17 hUr das eFeru dnu etgtäsenidnvr ide eFuherer.w Bime neefriftEn rde ufrsttRneteägk aretnbn sad hcsoreesgbsO iterebs in llveor sAunenughd dnu aeFmnml lughcens usa dme D.ach Dhare rwa ien Bteertne kcwzse uceshAb ncah irnee mi ueäGdbe emtvteuner noresP chint rhem ighölmc. Dre rodt tmeeetvur ä9ieg-3jhr btuHereszsai tkeonn edhränw red Lbiersönetcha areb lüieliewsgehrkcc in enime rnznenegande Snhpcupe aneuzh neuerlzttv neuedfufnag udn ni ein arhaKunknes bceghrta rwndee.

Ncah tnsree nsnetrnEsknei red ieoPlzi rhabc dsa Fruee mi cfmmSrlehiza des suHaes a.su ieslrceMheigöw tis iene nednbeern trgiZtaee ecshUar frü end drn.aB hrucD sad Feure dun sda essLwscrhöa tsi sad äeuebGd bouhwrn.ebna Dei erFrweheu etnnok asd gnfrieeerbÜ edr Fnlmmea afu edn derzennnngea leiuHtsa nvernrihe.d Es tnnadtes eni cahaseSdhcn ovn ssdnmeenit .500100 oru.E ieD iloPeiz elmerttit nnu neewg sed esahrVdtc red gsnhlaäierfs nfutrsidBg.tna

HMTLX lcoBk | urnhtoolilictBam ürf lkrt eiA

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert