Haus-Renovierung in Husum : Heizstrahler kippt um und löst Feuer aus

shz+ Logo
In dem Gebäude ganz links brannte es im Dachgeschoss.

In dem Gebäude ganz links brannte es im Dachgeschoss.

40 Feuerwehr-Einsatzkräfte löschen Brand im Dachgeschoss des unbewohnten Hauses in der Brüggemannstraße.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
18. August 2019, 09:42 Uhr

Husum | Der Alarm kam am Sonnabend um 13.30 Uhr: Anwohner hatten Rauch aus einem Haus in der Husumer Brüggemannstraße 12 wahrgenommen und den Notruf gewählt. Die zentrale Rettungsleitstelle Nord in Harrislee info...

muHus | rDe lrmaA kma ma eadSnbonn mu 3.310 Uhr: nrehwAon hnatte caRhu usa nemei uHas ni dre rmuuseH ünramgtnesrBaßeg 21 reoawmgemhnn und dne ouftNr e.wlhätg eiD eeztarnl tgitestsetenllRuel rNdo in aisrrHlee nfeimrtroei sooftr ide eurmuHs hr,eeerFwu dei tmi schse rhngfautEseizezan ndu 40 ttizEfaäsnknre sü.kuetcar

Vor rOt ndrga irbeest kerarts auRhc asu dme tor nnerklektieg ieufmanEnis.alih eDi äiEsnzertatfk etnffnöe die üTr dse reutzzi nnwbeuhonet useHas – aanchd bgabeen shic zwei srpupT itm tncsghttreäzeetrrämgeuA in sad b,eGdäeu ads edearg oernitrve i.rwd

sE ahs sthmacdria as,u ebsrtei nvo rde atrSeß aus ehban riw tisatucurRaht eennkren ökn.nne 

Im uasH ieeztg icsh dne eziEäftarntks osedenlgf Bi:dl iDe ttgnieseneze rzseteäeArhtgrtgtcäume eonrtte nde Banrd im cahsseDsoch.g niE teauruaegbf Hlrihezraest arw ellmengufa udn teath sda euFer uglsö.aest Es„ hsa ticrsmdaah su“a, htetcbrei edr siEelarn,tietz re„stbie von rde teSraß sua nbeha wri uatautthRcris ennnkeer ö“nenn.k chaN dem chLeösn des esdBran wdure die kescendwicheZ oktirnroellt.

iteicehlZg mka eid eßgor rireDethel dre uesHumr Fu hreerew mzu itsnzEa – tim ihr eabnebg isch tisänrkfaeEzt uaf dsa ,aDhc ednn rcuhd edi tzeiH esd sueFer httnea hcsi heeerrm cfaDpehnnan t.eögls Disee unedwr nvo dne artfnnäziEtske egbnmonmea und am aEngnig elueafat.tpsg

Sraeßt zwie tnenudS angl seprretg

eDi geBntüsgßrrnaaem belbi hnäwred eds nisdizwüeegnt iszsetnaE voll eg.eprstr eeNnb red Hemsruu ehreFwure arw achu dei strdettaetH rhreueeFw rov ;trO nei wnenaRsuteggt arw fv.reehroagn

epKrillmiioianz tetilrtme

„iDe eatmarZuibnmes vro rtO hat gtu tlape“k,gp tlneairbzi rEsiiealttezn Jrög ibng,Wil llse„a revfile glbsnoei;rus tetzlrev rdwue e“manid.n ruZ öHeh dse hSenasdc nnkteon ovr Ort chon ineek bnngAea fnefgeotr ;dewner ied iroKp aht ied bteAri ma.enngeofum

XTMHL lokcB | lBtloathrnociimu für Atelr ik

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert