zur Navigation springen
Husumer Nachrichten

18. Dezember 2017 | 06:50 Uhr

Heiter bis wolkig

vom

shz.de von
erstellt am 09.Aug.2013 | 04:59 Uhr

Es ist doch wie verhext: Da kann eine noch so lang anhaltende Schönwetterperiode kommen - und pünktlich zu Beginn der Husumer Hafentage ziehen Wolken auf und die Temperatur sinkt. Der Eröffnungs-Abend wird traditionell von Regentropfen begleitet, die mal nur vereinzelt - wie glücklicherweise vorgestern - und mal stärker fallen. Ab da ist es ein Glücksspiel: Manche Hafentage waren schon so verregnet, dass es nicht mehr feierlich war, bei anderen - gefühlt der Mehrzahl - hielt sich das grenzwertige Wetter bis Sonntagabend, und einige kippten regelrecht um in ein richtig schönes Sonnen-Wochenende. Wie wird es wohl dieses Jahr sein? Die Vorhersagen sind diffus und nicht wirklich eindeutig. Wahrscheinlich läuft es ja doch wieder auf "meistens bedeckt, doch überwiegend trocken" hinaus. Das Hafentage-Standard-Wetter eben. Aber vielleicht hat das ja auch Vorteile: Denn bei zehn Grad mehr und Knallsonne wären die meisten vielleicht lieber am Strand als auf der Meile.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen