Heilwirkung des Bärlauchs kennenlernen

von
04. April 2014, 18:57 Uhr

Mit dem Erscheinen des Bärlauchs ist der Bann des Winters gebrochen. Für die Bären ist diese Pflanze die erste Nahrung nach ihrem Winterschlaf. Der Ortskulturring Arlewatt-Horstedt-Olderup bietet für Sonnabend (12. ) einen Bärlauch-Nachmittag mit Heinke Hannig an. Die Teilnehmer erfahren etwas über die Heilwirkung der Pflanze, verarbeiten sie zu Gerichten und bereiten ein würziges Öl damit zu. Anmeldungen unter Telefon 04846/228 (ab 18 Uhr). Dieser Workshop wird über den Ortskulturring Drelsdorf am Sonntag (13.) zur gleichen Uhrzeit wiederholt, Anmeldungen hierfür unter 04671/4568 oder per Mail an okr.drelsdorf@web.de.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen