Mildstedt : Großer Laternenumzug mit Musik

Stolz präsentieren die Kinder ihre Laternen, bevor es losgeht mit dem Umzug durch die Straßen.
Stolz präsentieren die Kinder ihre Laternen, bevor es losgeht mit dem Umzug durch die Straßen.

Beim alljährlichen Laternelaufen in Mildstedt sind mehrere hundert Teilnehmer mit von der Partie.

shz.de von
30. Oktober 2017, 07:00 Uhr

Mehrere hundert begeisterte kleine und große Laterneläufer nahmen am alljährlichen Umzug in Mildstedt teil, der von der Jugendfeuerwehr und der Freiwilligen Feuerwehr organisiert wurde. Der Feuerwehrmusikzug Rantrum sorgte für die stimmungsvolle musikalische Begleitung. Vorneweg fuhr ein Streifenwagen, die Schlussabsicherung nahm ein großes Löschfahrzeug vor. Traditionell gab es einen Halt vor der Seniorenwohnanlage im Dornbuschpark , wo den Bewohner ein kleines Ständchen gesungen wurde. Zum Abschluss traf man sich zu Waffeln, Glühwein, Kakao, Schmalzbroten und Würstchen an der Feuerwache.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen