zur Navigation springen
Husumer Nachrichten

20. Oktober 2017 | 13:28 Uhr

Open-Air-Sommer : Großer Flohmarkt zum Finale

vom
Aus der Redaktion der Husumer Nachrichten

Der Spielmannszug und ein Flohmarkt bildeten Schlusspunkte des Bredstedter Open-Air-Sommers. An insgesamt elf Tagen hatte es verschiedenste Attraktionen gegeben. Veranstalter Torsten Humfeldt plant bereits für das kommende Jahr.

Zum Abschluss gab es noch einmal „etwas auf die Ohren“. Die Spielleute aller Gruppen des Spielmannszuges Bredstedt setzten eindrucksvolle musikalische Schlusspunkte für den Bredstedter Open-Air-Sommer. Parallel hieß es Stöbern und Feilschen auf dem Flohmarkt auf dem Marktplatz. Für elf Veranstaltungstage hatten Torsten „Toshi“ Humfeldt und sein Team in Kooperation mit verschiedenen Partnern ein buntes Programm zusammengestellt. Fast alle Events, so Humfeldt, seien gut besucht gewesen, auch wenn an den Regentagen deutlich weniger Gäste gekommen waren. Die Künstler hätten alles gegeben, egal wie viel Zuhörer da waren. „Ich plane schon für 2014.“






zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen