Feuerwehr : Großeinsatz in Husum: Haus im Maas in Flammen

shz+ Logo
84 Einsatzkräfte versuchen am Dienstagnachmittag, einen Brand in einem Haus im Maas zu löschen.
84 Einsatzkräfte sind im Einsatz, den Brand einzudämmen.

84 Einsatzkräfte versuchen am Dienstagnachmittag, einen Brand in einem Haus im Maas zu löschen.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
26. November 2019, 17:04 Uhr

Husum | Großalarm am Dienstagnachmittag um 15.30 Uhr für die Feuerwehren aus Husum, Schobüll, Hattstedt-Wobbenbüll und Mildstedt: 84 Einsatzkräfte eilten mit zwölf Fahrzeugen zu einem Großbrand in der Straße Maas...

umsHu | aaromGßlr am ngDmetcttahsiganai um 13.50 rUh frü edi nuehFeewrer sua Hums,u üShlc,lob tbstbülWdltaeneob-Ht und isMl:ddtte 48 kiratfzstäneE eilnte mit wözfl arzgnhuFee zu ieenm odnßrGabr ni der etßSra sa.Ma rtDo adsnt ein uHsa ni nl.amFem

eliV achRu

sB„eerit ieb Afknnut sncelghu sun oehh mmlaenF udn levi achuR ngee“te,ng saetg uuHsms lEinaezistetr xAel mmMu rov .Otr reMeerh eerrAgtspeätrhäezutpsumgttrc gebebna cshi nis beäuG,ed beür remerhe äSceuhhlc rdewu von ßnaue cgö.slhte muZ aöecinhLzss kam huca ide ßorge ih,etreDerl nDpfanncahe tumsnes eenfttnr wdeer.n

igihetZelc agb es mi uAewg nniee e,hrurnagbFzda edi tMierdslted huweeFrre nreaübmh rnuet ngLtiue sneei umHsure i.etsiEraezlsnt

XMLTH kcloB | ulatlhBnioomcirt rüf Aeikr lt

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert