Gospelchor tritt in der Kirche auf

von
22. August 2013, 10:35 Uhr

Der Gospelchor Friedrichstadt lädt zum Konzert ein. Die 40 Mitglieder präsentieren am Sonnabend (31.) ab 19 Uhr neue und alte Gospels in der St.-Christophorus-Kirche. Die gefühlvolle Musik geht zu Herzen und lebt dort auch nach dem Konzert weiter. Genau das möchte der Chor erreichen. Im Anschluss an das Konzert muss noch niemand nach Hause gehen, Ateliers und Galerien öffnen im Rahmen der Friedrichstädter Kulturnacht ihre Türen und bieten bis Mitternacht Kunst und Kultur, Musik und Kunsthandwerk. In der St.-Christophorus-Kirche beginnt um 21.30 Uhr eine Führung zum historischen Turmuhrwerk. Erhard Brauer hat bereits in den vergangenen Jahren alle Fragen der Turmbesteiger beantworten können. Der Eintritt zum Gospelkonzert und der Turmbesteigung ist frei, über eine Spende würde sich der Chor freuen.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen