Garding : Gewerbegebiet wird realisiert

shz_plus
Meike Marxen erläutert die Änderungen im B-Plan.
Meike Marxen erläutert die Änderungen im B-Plan.

Gardings Stadtvertreter genehmigen Bebauungsplan für ein Areal an der Tatinger Straße (B 202).

Exklusiv für
shz+ Nutzer

shz.de von
28. Dezember 2018, 15:06 Uhr

Garding | Realisiert werden können nun auch die Planungen für das neue Gardinger Gewerbegebiet südlich der Tatinger Straße, nördlich der Bahnlinie, gegenüber der ehemaligen Berufsschule. In der jüngsten Stadtvertr...

argidGn | restlieaiR reenwd nknnöe unn hacu ide nnaleugPn üfr dsa uene rdrGignea geebiweteerGb lüihcsd der tTeagrin eStßra, nhiöcrdl rde nnliiBah,e regebngeü erd anmhlegeie ecBusr.esfluh nI dre ntjnegsü tetSudarzntrietrtvSe-g wdeur rde sgbsuzahuenstslcS für eid rnnÄuged sde gBaleunpasbusn N.r 82 iimnsgmeti gse.stfa

iigthcnEel ollste auf riene rmeh sla eiwz trkaHe oßgrne Thfäclilee aelhdliEnzne üfr ied neougrhNavsrg ircgthöelm ,nedwre trelräke DneIgrumi-inlienop Meeki enaMrx mov bslPrnuogüan nSev etnehMr in ldMreof ohncs in edr au-B dnu n.taSme-sscutlisgwuzhsUu ochD für die hNggnsorvearu rwdi seeirtb dsa eenethsebd Gtebebgierewe an dre üteedßrrSas z.egntut toSmi esi sda aseznPiullng eds nlB-saP hlglinäif eo.dgwern hrDea messü ide gÄdnneru vgmnmneooer erwn.ed mI nncaFplstglznnäuhue tsi edi ugt lef rketHa greoß aäfemsltcheG umz enbwirüedgene Tiel asl ehtecbisiMg waeeuissegn dwre.on itM erd nerset neÄugrdn osll unn als ellnuPigzasn eid cehleläTfi las weetbrebgGiee gfsestzetet .ewnred „Zmu ineen slol imtda ied weeuzunbgGrnte am sOatdrrn lgesneietad ,neerdw“ so aeMrnx. Mti red uugnztnmU wird ßameuedr der genßro rhNgfcaea ahnc hlcäwreneGfbee ngueRhnc grae.getn asD tniePgleba llso crhud eine eneu tßacishterS nvo edr tanTeigr teßrSa  0(2B2) srnhsoescel w.nered In erd unizSgt edwru auhc ein enzh teMer rebtrie reiGsnfenütr an der laniBnhie etesg.egftl

zur Startseite