zur Navigation springen

Konzert in Husum : Geschichten vom Meister der leisen Töne

vom
Aus der Redaktion der Husumer Nachrichten

Der ostdeutsche Liedermacher Gerhard Schöne gastiert auf Einladung des Kirchenkreises Nordfriesland am 27. April in der Husumer Marienkirche.

Den ostdeutschen Liedermacher Gerhard Schöne hat der Kirchenkreis Nordfriesland im Rahmen seines Jahresthemas „Erzähl mal.  .  .“ eingeladen. Mit seinem Liederprogramm „Ich öffne die Tür weit am Abend“ ist Schöne gemeinsam mit Jens Goldhardt an der Orgel und dem Saxofonisten Ralf Benschu am Mittwoch, 27. April, ab 19.30 Uhr in der St. Marien-Kirche in Husum zu Gast. Das Konzert verspricht einen Abend besonderer Art: Weltliche und geistliche Musik, Choräle in neuer Textbearbeitung und eine Auswahl aus Schönes Schaffen – ungewohnt, aber brillant und intensiv vorgetragen. Gerhard Schöne gehört zu den wenigen ostdeutschen Liedermachern, deren Popularität die politischen Turbulenzen der 1990er- Jahre überstanden hat. Der 1952 geborene Pastorensohn arbeitet seit 1979 freiberuflich. In knapp 30 Jahren hat er 25 Alben veröffentlicht. Schöne ist ein Meister der leisen Töne und zeigt dabei seine erzählerische Gabe. Er wurde für sein Schaffen mit diversen Preisen ausgezeichnet, darunter zwei Mal mit dem Preis der Deutschen Schallplattenkritik. Jens Goldhardt ist als Kirchenmusiker an der Margarethen-Kirche in Gotha sowie als Propsteikantor des Propstsprengels Eisenach-Erfurt tätig. Ralf Benschu wurde bekannt als Mitglied der Band Keimzeit. Unsere Zeitung verlost drei Mal zwei Karten für das Konzert in Husum. Wer dabei sein möchte, schickt bis zum 21. April eine Postkarte an die Husumer Nachrichten, Redaktion, Markt 23, 25813 Husum. Die Gewinner werden telefonisch benachrichtigt (Der Rechtsweg ist ausgeschlossen).

Der Vorverkauf läuft ab sofort bei den Husumer Nachrichten, Markt 23, Telefon 04841/89652362, in der Schlossbuchhandlung, Schlossgang 10 in Husum, Telefon 04841/89214 und in der Breklumer Bücherstube, Kirchenstraße 4 in Breklum, Telefon 04671/94226.

zur Startseite

von
erstellt am 13.Apr.2016 | 17:18 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen