Winterküche der Friedenskirche : Gemeinschaft genießen bei der Winterküche der Friedenskirche

Winterküche: Walter und Elke Beck organisieren das Essen, das Pastor Andreas Raabe probiert und das von Lena Petersen zu bereitet wurde (v. l.).
Winterküche: Walter und Elke Beck organisieren das Essen, das Pastor Andreas Raabe probiert und das von Lena Petersen zu bereitet wurde (v. l.).

Der Verein Köche der Westküste stellt kostenlos das Essen für die Winterküche der Friedenskirche her.

shz.de von
23. Januar 2018, 17:06 Uhr

Husum | Der Duft einer leckeren Mahlzeit steigt jedem in die Nase, der dieser Tage die Friedenskirche besucht, denn hier findet die Winterküche statt. „Wir machen das schon zum vierten Mal“, sagte Elke Beck, die das Angebot der gemeinsamen Mittagsmahlzeit zum Selbstkostenpreis zusammen mit ihrem Mann Walter Beck organisiert. Auch Pastor Andreas Raabe ließ es sich nicht nehmen, das Essen, das von Lena Petersen vom Verein Köche der Westküste ehrenamtlich zubereitet worden war, zu genießen. „Wir bieten das hier bis zum 30. Januar täglich um 12 Uhr an und nehmen einen Euro für die Mahlzeit, zu der es auch Kaffee und Kuchen gibt.“ Wer den Euro nicht aufbringen könne, werde selbstverständlich nicht weggeschickt – „und über Menschen, die mehr geben, freuen wir uns, denn die Mehreinnahmen sichern den nächsten Einkauf“, so Elke Beck.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen