Modellflugtag in Bordelum : Fliegerei im Miniaturformat

Am Wochenende sind die Modellflieger in Bordelum unterwegs.
Foto:
1 von 1
Am Wochenende sind die Modellflieger in Bordelum unterwegs.

Am Wochenende um den 28. und 29. Mai veranstaltet die Modellfluggruppe Leck in Bordelum einen Schnuppertag. Besucher können die Maschinen selbst steuern – und zwei davon gewinnen.

shz.de von
25. Mai 2016, 07:00 Uhr

Die Modellfluggruppe Leck (MFG) bietet am Wochenende (28. und 29. Mai) einen Schnupperflugtag auf dem Modellflugplatz in Bordelum, Heideweg, an. Zum Einsatz kommen Flugzeuge mit Elektro-, Benzin- und Turbinenantrieb. Interessierte aller Altersklassen können Flugmodelle unter Anleitung eines erfahrenen Piloten im „Lehrer-Schülerbetrieb“ auch selbst steuern.

Außerdem werden Nachtflüge mit beleuchteten Modellen, Oldtimer-Trecker-Fahrten und am Sonnabend (28.) ein Feuerwerk angeboten sowie Preise verlost. Zu gewinnen gibt es unter anderem zwei flugtaugliche Modelle. Unterstützt wird die MFG vom Modellsportclub Hamburg.

Los geht es an beiden Tagen jeweils um 10 Uhr. Der Flugplatz liegt etwa fünf Kilometer nördlich von Bredstedt, die Anfahrt ist ab der B  5 am Stollberg ausgeschildert (Abfahrt Margarethenberg).

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen