zur Navigation springen

Fit bleiben oder werden mit der Volkshochschule Tönning

vom

Tönning | Die Volkshochschule Tönning beginnt wieder mit ihren Sport-Kursen. Darunter sind eine Reihe neuer Angebote. Die Kurse finden im Fitnessclub "Body in Motion" in Tönning statt.

Immer montags ist Rückentraining mit der Flexi Bar von 18.30 bis 19 Uhr angesagt. Ferner wird von

19 bis 20 Uhr ein Iron-Power-Langhanteltraining angeboten. Ein Einstieg ist am kommenden Montag (18.) möglich.

Dienstags können sich Figurbewusste beim Indoor Cycling von 10 bis 11 Uhr auspowern. Ebenfalls dienstags haben Erwachsene Gelegenheit, ihren Körper mit Bodyshaping in Form bringen, von 18.30 bis 19.30 Uhr. Diese Kurse beginnen heute (13.). Mit Schwung in den Tag geht es mittwochs mit dem Fitness Mix von 9 bis 10 Uhr. Das ist ein Straffungs- und Ausdauertraining mit Handgeräten. Von 17.30 bis

18 Uhr bekommt der Bauch sein Fett weg. Neu im Programm ist Trilo Chi am Mittwoch von 18 bis 19 Uhr. Das sanfte Training für Körper und Geist enthält Elemente aus Tai Chi, Qi Gong, Yoga und Pilates. Und wer mag, kann sich mittwochs aber auch mit Wirbelsäulengymnastik (19 bis 20 Uhr) fit halten.

Am Donnerstag (15.) startet ein weiterer Kursus Wirbelsäulen-Gymnastik (9 bis 10 Uhr), ferner Pilates (19 bis 20 Uhr) und um 18.15 Uhr Aqua-Fitness im Hotel "Zum goldenen Anker". Am Freitag (16.) ist dann Fatburner (9 bis 10 Uhr), "Bauch, Beine, Po" (10 bis 10.30 Uhr), Indoor Cycling (17 bis 18 Uhr) und Power-Yoga (18.30 bis 19.45 Uhr) angesagt.

Außerdem wird Babyschwimmen in St. Peter-Ording angeboten. Der Kursus startet bereits heute (13.) um 15 Uhr. Das Programm richtet sich an Eltern mit ihren Kindern im Alter zwischen drei und zwölf Monaten.

Informationen und Anmeldungen im Fitnessclub "Body in Motion" , Ringstraße 17, unter Telefon 04861/610214.

zur Startseite

von
erstellt am 13.Aug.2013 | 03:59 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen