zur Navigation springen

Märchentage St. Peter-Ording : Es wird märchenhaft

vom
Aus der Redaktion der Husumer Nachrichten

Von Montag, 19., bis Freitag, 23. Oktober, finden in St. Peter-Ording die 16. Märchentage statt. Es warten unter anderem eine Backstube, eine Laternen-Werkastatt sowie Zauberkünstler und Kindertheater auf die Besucher.

shz.de von
erstellt am 17.Okt.2015 | 12:00 Uhr

Jetzt beginnt die Zeit, in der der Herbst mit unaufhaltsamen Schritten über das Land kommt, die Tage kürzer werden und die ersten Stürme über den Strand fegen. Das Meer tobt und die Wellen donnern auf die Sandbank. Genau die richtige Zeit, um sich bei den 16. Märchentagen in St. Peter-Ording verzaubern und in eine märchenhafte Stimmung versetzen zu lassen.

Zu den Märchentagen sind viele abwechslungsreiche Stationen in ganz St. Peter-Ording zu finden. Die Tourismus-Zentrale und lokale Partner aus Handel, Gewerbe und Vereinen haben sich zusammengetan und ein buntes Programm für Gäste und Einheimische zusammengestellt. Eine ganze Woche lang, gibt es Fabel- und Sagenhaftes für Groß und Klein zu entdecken.

Auf die Besucher wartet zum Beispiel eine Backstube, bezaubernde Basteleien, eine Laternen-Werkstatt, Zauberkünste und Kindertheater im Kinderspielhaus, Sterntaler-Basteln in der Husumer Volksbank, ein Quiz um Hexen, Feen und Wichtel bei der Nord-Ostsee Sparkasse, Rosenkrönchen-Binden für Dornröschen bei Crantz Floristik, Märchenfigurenmalen im Hotel StrandGut Resort, Märchen und Sagen aus dem Wattenmeer im Nationalpark-Haus, mit dem Froschkönig die goldene Kugel im Brunnen finden bei Sport 2000, Piratenspaß in der Dünen-Therme, Hänsel- und Gretelbacken im Backhus, Märchensuche bei den Tieren im Westküstenpark und zum Abschluss der große Laternenumzug am Freitag, 23. Oktober, durch St. Peter-Dorf.

In diesem Jahr erhalten die Kinder ein Märchenheft, in dem sie das komplette Programm finden. Es ist von Montag, 19. Oktober, an im Kinderspielhaus in der Dorfstraße 57 in St. Peter-Dorf erhältlich. Alle Aktionen sind geeignet für Kinder im Alter ab vier Jahren. Weitere Informationen zu der Veranstaltungsreihe unter www.st-peter-ording.de.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen