Evangelisches Kinder- und Jugendbüro Nordfriesland : Erfahren und engagiert: Sebastian Hurst und Mika Petersen verstärken das Team

shz+ Logo
Freudig ans Werk gehen Mika Petersen (li.) und Sebastian Hurst.

Mika Petersen möchte soziale Arbeit leisten, bevor er sich auf einen Berufsweg festlegt. Sebastian Hurst ist Erzieher.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
09. Dezember 2019, 14:18 Uhr

Niebüll | Das Team des Evangelischen Kinder- und Jugendbüros Nordfriesland (EKJB) freut sich über zwei neue Kollegen: Seit dem Herbst ist Sebastian Hurst neuer pädagogischer Mitarbeiter, und Mika Petersen arbeitet ...

iellNüb | Dsa Team sed nEvhceilsaneg eK-irnd nud rJonsüdgube frsNloaeidndr B(KJ)E feutr hics üerb iezw eenu gnlK:eleo teiS edm Hbtsre ist aeaSsbint rHtsu reune dheogcpsräaig ,eieairbtMrt dnu akiM Pnteesre eitbraet las iarMtetwrlaa im fBesungintenlrisidweie.ld

aMki Pnsrteee 2()0 hta seedsi hrJa rAutib mgceath. Er nkten asd JBEK von iziterF,een enhnecirtgKa dnu edr aunomllerlvgsguJdmvne “.h„imneitMsc mI ernzHe tsi er ra,fendPdif todr sti re huca undr.pgeteJuglnperie

hI„c oletwl egenr orv meerni nhgcEnetsuid breü den etewneri egW taswe Ssazeilo  eacmn“.h

cI„h ltwleo energ vor inmeer ndgnEtieschu büre dne nrtiweee geW awste zSsoeila m“enh,ca asgt re. rE tnäudisgz für ned arvirlheiaeMetl dun iflth ni rde n.gVuatwerl Dre fiieslereswdlndnugienitB dature eni rhJa.

isaabStne sutrH 2()3 hat ni eiNllbü sinee Aidlusnbug zmu eeihrzEr bhng.seocsesal eiSt iseern imaiKfnonrot sti re rmenhecitlah in red etJuniragebd red Kgheendemiincre rükiMw in rsbngeulF tr,gaeigen gtieetlbee erezeF,tnii JeLrpgrenentlguenergg-ipduhäe und nree.intoissddKetetg uganZg zu gnnuje ecneMhsn nfeidt re snchlle – thcin zeztutl lsa iPtsain und greSän itm puhwenrktcS auf moeredrn mn.shkircKuei hn

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen