Jugendwaldspiele im Katinger Watt : Einmal im Jahr erforschen Grundschüler den Katinger Wald

Avatar_shz von 06. Juni 2019, 18:33 Uhr

shz+ Logo
Welcher Baum ist das? Auch das war eine Aufgabe für die Dritt- und Viertklässler.

Welcher Baum ist das? Auch das war eine Aufgabe für die Dritt- und Vierklässler.

Holz sägen, Pflanzen bestimmen und Tiere raten – bei den Jugendwaldspielen im Katinger Watt gibt es Natur zum Anfassen.

Tönning | Sie sind schon seit Jahren ein fester Bestandteil im Terminkalender der Eiderstedter Grundschulen: die Jugendwaldspiele im Katinger Watt im Frühsommer. Diesmal waren 120 Dritt- und Viertklässler im Katinger Wald unterwegs, um Flora und Fauna dieses besonderen Lebensraums auf einstigem Meeresboden zu erkunden. Veranstalterin ist die Schutzgemeinschaft ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen