Horstedt : Eine Leiche für Grete

Liebt Theater: das Horstedter Ensemble.
Liebt Theater: das Horstedter Ensemble.

Die Horstedter Theatergruppe führt das Stück „Eeen Liek för Grete“ auf.

Avatar_shz von
19. Februar 2018, 08:00 Uhr

Die Horstedter Theatergruppe hat wieder ein Stück eingeübt. „Eeen Liek för Grete“ lautet der Titel der plattdeutschen Komödie in drei Akten. Aufgeführt werden soll es im März, und zwar am Sonntag (4.), Mittwoch (7.) und Freitag (9.), jeweils ab 20 Uhr in der Gaststätte Erichsen (Horstedt). Karten gibt es an der Abendkasse. Zum Ensemble gehören dieses Mal: Melissa Klein, Niklas Christiansen, Tim Matthiesen, Lars Hansen, Inga Matthiesen, Doris Jensen, Anna Brodersen, Wienke Siegfriedt und Bente Siegfriedt. Topuster ist Kirsten Brauer.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen