Husums neuer Behindertenbeauftragter : Ein Mann mit vielfältigen Erfahrungen

23-1861369_23-55417960_1384516728.JPG von 30. November 2018, 15:50 Uhr

shz+ Logo
Einstimmig stimmte das Stadtverordnetenkollegium für Erich Jacobsen.
Einstimmig stimmte das Stadtverordnetenkollegium für Erich Jacobsen.

Der Beauftragte der Stadt Husum für Menschen mit Behinderungen, Erich Jacobsen., ist auf sein neues Ehrenamt bestens vorbereitet.

Durch die verschiedenen Tätigkeiten, die er in den vergangenen Jahrzehnten für die Kreisverwaltung Nordfriesland ausgeübt habe, sei er dem einen oder anderen wahrscheinlich nicht unbekannt.“ Mit diesen Worten stellte sich Husums neuer Beauftragter für Menschen mit Behinderungen dem Stadtverordnetenkollegium vor. Mit 63 Jahren ist Erich Jacobsen im best...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen