Kein Spielfest wegen Corona : Ein kleiner Weltkindertag über die Stadt Husum verteilt

Avatar_shz von 13. September 2020, 19:15 Uhr

shz+ Logo
Kati Henn, Lars Wulff, Mille Manske und Dennis Bartel (v. l.) vom BISS präsentieren den Weltkindertag-Flyer.

Kati Henn, Lars Wulff, Mille Manske und Dennis Bartel (v. l.) vom BISS präsentieren den Weltkindertag-Flyer.

Das Kinder- und Jugendforum BISS hat ein Angebot im kleinen Rahmen zusammengestellt.

Das große Spielfest zum Weltkindertag am Sonntag, 20. September, das üblicherweise auf dem Jahn- Sportplatz stattfindet, musste wegen der Corona-Pandemie abgesagt werden. „Trotzdem planen wir ein Angebot im kleinen Rahmen für diesen Tag und sehen, was möglich ist“, so Lars Wulff, Leiter des Kinder-und Jugendforums BISS. Weiterlesen: Corona zwingt zu de...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen