Folkgruppe : Drones & Bellows zu Gast im Leck-Huus

Band spielt am Freitag ab 20 Uhr in Husum.

Avatar_shz von
09. April 2013, 08:18 Uhr

Leck | Die international erfolgreiche Gruppe Drones & Bellows - eine Folkgruppe aus Dänemark, Schottland und aus dem hiesigen Raum - spielt am Freitag, 12. April, ab 20 Uhr im Leck-Huus. Ihr Repertoire ist eine bunte Mischung aus allerlei traditionellen Tanzstücken und folkloristischen Liedern.

Die Gruppe wurde vor rund 14 Jahren als "Four Reel Drive" gegründet. Der jetzige Name "Drones & Bellows" weist auf zwei der Hauptinstrumente der Musiker hin, die Handharmonika mit ihrem Balg (Bellows) und die schottische Smallpipe mit ihren Drones. Darüber hinaus kommen noch das Akkordeon, die Conzertina, Flutes, Mundharps, Bodhran, Djembe, Cittern, Mandoline, Klavier, Gitarre und allerhand Kleinkram zum Einsatz. Mit den Jahren änderte sich die Zusammensetzung der Band, die jetzt als Quintett in ganz Dänemark und Deutschland auftritt. Folkfestivals, darunter auch das Tondern-Festival, gehören vorzugsweise immer wieder zu den Spielorten von Drones & Bellows.

Karten für das Konzert gibt es in der VR-Bank und in der Buchhandlung Brendel in Leck.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen