Firma Solyplus in Haselund : Dr. Joachim Bender will mit Chitosan-Kaugummi und Nasenspray gegen Corona ankämpfen

Avatar_shz von 15. Oktober 2020, 16:18 Uhr

shz+ Logo
Beim Kauen bildet der Stoff eine Schutzschicht auf den Schleimhäuten, ob die das Virus stoppen kann, ist noch nicht belegt.

Beim Kauen bildet der Stoff eine Schutzschicht auf den Schleimhäuten, ob die das Virus stoppen kann, ist noch nicht belegt.

Chitosan aus Krabbenschalen kommt in Kaugummi und Nasenspray auf den Markt – als Schutzschicht auf Schleimhäuten.

Haselund | Ein Kaugummi kauen – und schon legt sich ein Schutzfilm auf die Schleimhäute. Der verhindert, dass sich das Corona-Virus in Mund- und Rachenraum festbeißt. Ein Sprühstoß eines Nasensprays – und auch dort bildet sich eine Schutzschicht, die das Andocken verhindert.   So etwa stellt sich das Dr. Joachim Bender vor. Der Biochemiker verfolgt in dem von ihm...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen