Blues-Rock in Husum : DeWolff spielt im Speicher

DeWolff
DeWolff

Am Freitag, 9. November, kommt ab 20.30 Uhr DeWolff in das Husumer Kulturzentrum.

shz.de von
06. November 2018, 11:23 Uhr

Speicher-Geschäftsführer Enzo Panozzo empfiehlt dieses Konzert als echten Geheimtipp: Am Freitag, 9. November, kommt ab 20.30 Uhr DeWolff in das Kulturzentrum. In der Musik-Szene wird die Band als der Retro-Blues-Rock-Nachwuchs gehandelt. Inspiriert von Legenden wie Deep Purple und Led Zeppelin, zwischen Leon Russel, den Black Keys und den Allman Brothers, bieten DeWolff feinsten psychedelischen und Hammond-Orgellastigen Blues-Rock, der aktuell seines Gleichen sucht. Den Support an dem Abend macht die Band „The Grand East“. Karten gibt es im Vorverkauf und an der Abendkasse.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen