Der Zirkus ist in der Stadt

shz.de von
27. Mai 2013, 03:59 Uhr

Friedrichstadt | Der traditionsreiche Zirkus Traber kommt mit seinem neuen Programm nach Friedrichstadt. Er gastiert dort drei Tage lang ab Freitag (31.) jeweils ab 16 Uhr auf dem Platz neben dem Sky-Markt. Direktor Rene Traber präsentiert dort, wie es in einer Pressemitteilung heißt, ein vielseitiges, erlebnisreiches und atemberaubendes Programm für Groß und Klein, Alt und Jung.

Boden- und Luftakrobatik, Tiernummern, Artistik sowie Pferde- und Ponydressuren gehören ebenso dazu wie lustige Clownereien. Zu den Höhepunkten gehören unter anderem die Geschwister Traber auf dem Drahtseil, Niklas Trabers Trapezkunst, Clown Banane mit seiner Bergziege und die Stuhl-Ballance mit Niklas. In der Pause des kurzweiligen Programms kann das Publikum kostenlos die Tierschau besuchen.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen