Champion in Aktion : Der Meister im Stapeln

Marcel Wille bietet freitags von 14.30 bis 16.30 Uhr im Biss ehrenamtlich Speed-Stacking an.
Marcel Wille bietet freitags von 14.30 bis 16.30 Uhr im Biss ehrenamtlich Speed-Stacking an.

Der Husumer Marcel Wille hat ein ungewöhnliches Hobby: Speed-Stacking. Wer sich von ihm zeigen lassen will, wie es funktioniert, sollte das Jugendforum Biss besuchen.

von
22. Juni 2018, 12:00 Uhr

Marcel Wille stapelt hoch: jeden Freitag von 14.30 bis 16.30 Uhr – und zwar Becher, in rasender Geschwindigkeit. In seiner Freizeit bietet der 27-Jährige im städtischen Kinder- und Jugendforum Biss das sogenannte Speed-Stacking an.

Eine Matte, einen Timer und zwölf Becher – mehr braucht Marcel Wille nicht, um sein Hobby anderen beizubringen. Nun gut, Geduld gehört auch dazu, aber die hat der Husumer. In seiner Kinder- und Jugendzeit brauchte er diese vor allem für sich selbst. Von Geburt an hat er eine rechtsseitige Lähmung und macht seither alles mit links.

Allerdings wird für Speed-Stacking eine händische Rechts-Links-Kombination gebraucht und deshalb ist es umso beeindruckender, wie Marcel Wille die Becher-Stapelei beherrscht. Das weiß auch Erzieher Hannes Autzen von der Arche Husum, der quasi Assistent des Profi-Speed-Stackers ist. Die Arche unterstützt Menschen mit Behinderungen, die in ihrem eigenen Wohnraum leben. Beruflich arbeitet Marcel Wille in der Kfz-Pflege der Husumer Werkstätten, seit 2015 ist er ehrenamtlich für das Biss tätig und hat sich „ganz schön entwickelt“, so Hannes Autzen.

Seit er sich dem Speed-Stacking widmet, habe sich sein Leben verändert, erzählt Wille.

Nach Jahren des Mobbings aufgrund seiner Behinderung kam er irgendwann aus seinem Schneckenhaus heraus und merkte, was in ihm steckte. Seine Erfolge geben ihm Recht, die Liste seiner Siege auf Meisterschaften ist lang. So wurde er 2008 Europameister und zwei Jahre später Deutscher Vizemeister.

„Es ist eine anerkannte Sportart, die die Konzentration fördert und Selbstvertrauen verleiht“, fasst der Husumer sein Hobby zusammen. Biss-Leiter Lars Wulff, freut sich, dass Speed-Stacking dank Marcel Wille seit Jahren zum festen Angebot in dem Kinder- und Jugendtreff gehört.


Wer Lust hat, mitzumachen, ist herzlich in der Norderstraße 15 willkommen.


zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen