Husumhus in Husum : Dänische Tanzgruppe Next Zone kritisiert Mensch-Maschine-Forschung

shz+ Logo
Next Zone gastiert am Montag, 21. Oktober, im Husumhus.

Next Zone gastiert am Montag, 21. Oktober, im Husumhus.

Gefühle, Sinne, Triebe und deren existenzielle Bedeutung für den Menschen stellt die Formation gegen Super-Helden-Wahn.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
09. Oktober 2019, 14:35 Uhr

Husum | Gefühle, Sinne, Triebe und deren existenzielle Bedeutung für den Menschen stellt die dänische Tanzgruppe Next Zone in den Mittelpunkt ihrer Aufführung „Super Human“ am Montag, 21. Oktober, ab 20 Uhr im Hu...

uHsmu | ee,ühflG ,nineS iberTe udn rdnee nslieiexezelt duugBnete rüf ned hensMnec tlltes die dcisnheä pungTeprza Nxte oenZ in dne tMptlikeunt rrhei hgfünfAruu prSu„e nHuam“ ma onMt,ag 12. ,eotOrbk ba 20 rhU im uHsmusuh.

Nxte Znoe lwil uosmhitcsrhi ndu cleikhhdacnn neei adnree ehlcWktiirik enirntmeodr,es agzn im eezstGagn zu red ovn nheni riintteersik rchzeguVlsemn vno ceMhsn und esMahn.ic Die perpGu nimtm ied senWitsafchs sfau r,Kno edi leprSedeunh unroskertein wlil.

esiTc:kt .e.ld-bnwlsestefitw,w neelTof 6-45281110404 edro na erd e.eAkbassdn

 

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen