Nordfriesland : Corona in Zahlen: Kaum Veränderungen bei Quarantänen und Erkrankungen

shz+ Logo
Um die Zahl der an Corona erkrankten Nordfriesen weiter möglichst niedrig zu halten, werden Reiserückkehrer gebeten, sich in freiwillige häusliche Isolierung zu begeben.

Um die Zahl der an Corona erkrankten Nordfriesen weiter möglichst niedrig zu halten, werden Reiserückkehrer gebeten, sich in freiwillige häusliche Isolierung zu begeben.

Nur ein weiterer Patient wurde auf dem nordfriesischen Festland registriert. Inzwischen nutzen erste Gauner die Krise.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
22. März 2020, 19:17 Uhr

Husum | Über das Wochenende ist die Zahl der Menschen, die wegen Corona-Verdachts in Quarantäne sind, auf dem nordfriesischen Festland ganz leicht zurückgegangen: Am Freitag und Sonnabend waren es noch 160, am So...

muusH | brÜe asd dneWnoeceh ist ied haZl red Mseenn,ch eid egwen oCVetrcnd-oasarh ni tunaäaQern s,din ufa med dsnshcrenorifie tdaeslFn zang ctihel zknec:enrggaguü mA aFegirt und nobdSenna werna es ncho ,610 am ngoSatn annd 75.1 itoiPvs ttteegse anrwe ma tFgriae und Sannoebdn f,le gnestre nnda zwflö Mensecnh fau edm tsFl,eadn wei der reisK ervmdete.l

Auf edn nIesnl ist edi lahZ der ni uaeQtrnnaä beicfiendlnh hennrowEi von 35 am neanndboS afu 38 am Snoagnt ,estneggie ide ahZl erd ieinstPov lebbi stei eoanbSdnn ebi eeni,bs am gaiFrte rewan es hcno ff.nü tgInasmse idsn ni alNdirfesnord 951 encsnMeh uueazhs il,oetrsi 19 inds an Crnoao rekkrna.t

elthldefiMcp für ürenrtcg-ehÄpkkyRe

eiEn uene nIasteniffhokger orthd ejztt aus enpÄgty. iteS bdnSennao (.2)1 glti sad inoidfsahkaerrcn aLdn koptlmte las otobi-C,rkoiRsgneeia eiw edr isrKe .itietltm Rdun 20.000 suDcehte hneacm dort amotnemn u,alUbr urnrdeat whlo cahu rr.iodsNfnee

nn„We alurbUre usa egÄnytp okemmzünkgceur sn,id rendfü eis eizw Wocneh glna wered aKits hcon ,rksarnKhenäeu ezanrtpArx, geeefPmielh dun hreleczhia treeiwe nsbeseil huEneriigcntn eteteb.rn Sie dsni cvthp,elietfr ihsc lzgvruenhicü rnuet Telefon 57/65840741 bei reesnur eHtoiln uz mnlee,d imdat rwi sei üreb eirh teneewri cfitnlePh äkeurafln ne“nnk,ö tobnet r.D eeHki roaohDte illH, neLtirei eds mtsticlarhzneä snteiDse sde ishtetsKids-aeu.neGersm

Da eid aeLg cish etwtiewl nclslhe n,räderetv elenfemhp Dr. lHil und irh Tmae icsnizenhw ciehsrürRnkkeeer usa ellan nd,rnLeä hics wilelirfgi ni iene 4i1eägt-g luiäehhcs dnbuAgosner zu e.ebegnb

terBregü tennzu seCoaor-nirK

Udn kiene Ksire eonh runa:eG reD reKsi eanNlidosdrfr wtanr vor nrgtee.rBü Am cdeneWehon awrne in Griangd dun fua lSyt zwei rneMän eguetws.nr ieS nietnegkll ni ezuScthliungkd an utrnH,eüas aenbg shci sla eaeiMtrtibr sed Gdherui-Kesitnsmeesats aus udn beton n,a gegen neie uleGhazldng ibe nrCooa zu ln.eehf eiD rgnvlKiuasewetr eetfimhlp on,enfetrfeB eid Pozliei uz onirnmf,iree aitmd esi die aurneG aus edm rkerVhe niehze a.nkn

etnie:eWsrel ohCrocnz-tauS: artinM aeHnsn ubat kezSuuscphtc üfr opehAktne ndu fhcäGtsee

eWleetrnesi sencGhsiespt :öhnsc .St tn-rPeediOgr vro edm scachsailSgtk

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen