Interview mit Florian Lorenzen : Corona im Klinikum NF: Warum stecken sich Mitarbeiter weiterhin an?

Avatar_shz von 25. Januar 2021, 20:06 Uhr

Allein in Husum haben sich 18 Mitarbeiter neu infiziert - obwohl sie unter strengsten Auflagen arbeiten sollen.

Nach dem Corona-Ausbruch im Klinikum Nordfriesland sollten die Klinken Husum und Niebüll am Dienstag beziehungsweise am Montag eigentlich wieder Patienten aufnehmen dürfen. Warum das nicht geht, darüber spricht Landrat Florian Lorenzen im Interview mit unserer Regionalchefin Nord, Friederike Reußner. Dürfen die Kliniken in Husum und Niebüll wieder wie ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen