Gasthaus Ritter St. Jürgen : Corona: Große Klosterrechnung zieht ins Husumer Rathaus

Avatar_shz von 15. Februar 2021, 16:09 Uhr

shz+ Logo
Die Große Klosterrechnung des Gasthauses Ritter St. Jürgen.

Die Große Klosterrechnung des Gasthauses Ritter St. Jürgen.

Versammlung wählt neues Klostervorsteher-Ehepaar Sylvia und Alexander Rothgordt Seikowsky an ungewohntem Ort.

Husum | Alle zwei Jahre findet die Große Klosterrechnung des Gasthauses Ritter St. Jürgen, einer Einrichtung für betreutes Wohnen für Senioren, statt. Aufgrund der Corona-Pandemie konnte sie nicht in den ehrwürdigen Mauern im Osterende durchgeführt werden. „Wir sind froh und dankbar, dass diese Veranstaltung, die dazu dient, eine rund 550 Jahre alte Tradition ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen