Welterbe-Geburtstagsfeier in Husum : Bunter Markt und neue Ausstellung

Avatar_shz von 23. Juni 2019, 17:17 Uhr

shz+ Logo
Herzstück der neuen Ausstellung ist ein Aquarium, das im Eingangsbereich aufgebaut wurde. Dr. Gerd Meurs (3.v.l.) beantwortet Fragen von Uwe Schmitz, Jürgen Jessen-Thiesen, Dieter Harrsen und Ingbert Liebing (v. l.). Harald Förster (r.) hört ebenfalls zu.
Herzstück der neuen Ausstellung ist ein Aquarium, das im Eingangsbereich aufgebaut wurde. Dr. Gerd Meurs (3.v.l.) beantwortet Fragen von Uwe Schmitz, Jürgen Jessen-Thiesen, Dieter Harrsen und Ingbert Liebing (v. l.). Harald Förster (r.) hört ebenfalls zu.

Anlässlich der Geburtstagsfeier des Unesco-Weltnaturerbes Wattenmeer erhält auch das Nationalparkhaus in Husum ein neues Erscheinungsbild.

Husum | Dem Slogan „Graue Stadt ganz bunt“ machte Husum am Wochenende einmal mehr alle Ehre. Und womit? Mit Recht. Anlass für den bunten Markt an der Hafenstraße – vor dem Nationalparkhaus – war der zehnte Geburtstag des Unesco-Weltnaturerbes Nationalpark Wattenmeer. „Für uns ist diese Auszeichnung auch eine Verpflichtung für die Zukunft“, sagte Detlef Hansen,...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen