Landestheater kommt nach Husum : „Bunbury“ im Husumhus

shz+ Logo
Szenenbild aus dem Stück des Landestheaters.
Szenenbild aus dem Stück des Landestheaters.

Oscar Wildes Komödie von 1895 wird in der Storm-Stadt aufgeführt. Eine Vorstellung fällt aber aus.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

shz.de von
10. Februar 2019, 21:25 Uhr

Husum | Das Landestheater kommt am Dienstag, 26. Februar, mit der Komödie „Bunbury“ von Oscar Wilde ins Husumhus nach Husum. Eigentlich waren sogar zwei Vorstellungen geplant, doch die am  Mittwoch, 13....

uusHm | asD hatseeeLtndra mkotm ma egDa,tsin 6.2 er,Fubra itm rde ioemödK Burn„ybu“ von aOcsr eiWld sni shsuHmuu chna uHmus. iEeincglht aewrn osarg wezi ugltneslVenor lptnega, dhco ide  ma ic,ttowhM 1.3 bFra,eru sums nkhearktbshilera .lfalunaes ldesWi 9185 faeühueugfrrt mKieöod sti eni tkSüc erbü sad dRe,ne eübr edi nuagrwnedVl von elGfüh ni renie ,Knvieronasto nei slarkdiae Wknreurewd sonlins etekfrrpe eRutn.kesd ateKrn mi rVuvrfaoek igbt es mi nKctdneuneer red msrHueu hcaietchrnN, Mrtka 23, noTlefe 8/0441 8,5096 in erd cc,lohhlksesuVho Teolnfe 055489,408/13 ndu ni red nhgbsouha,lclShundsc cahnggSlsos ,10 neleoTf .8449821/401

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen