St. Peter-Ording : Bürgermeister-Wahl: Alle fünf Bewerber sind zugelassen

Avatar_shz von 07. September 2020, 14:14 Uhr

shz+ Logo
Am 25. Oktober wird in St. Peter-Ording ein neuer Bürgermeister gewählt.

Am 25. Oktober wird in St. Peter-Ording ein neuer Bürgermeister gewählt.

Neben den drei von den Fraktionen unterstützten Kandidaten gibt es auch zwei Einzelbewerber.

St. Peter-Ording | Nun ist es amtlich: Es bewerben sich fünf Kandidaten um die hauptamtliche Stelle des Bürgermeisters von St. Peter-Ording. Zur Wahl am 25. Oktober stellen sich Anke Bilstein aus St. Peter-Ording, Udo Ketels aus Mildstedt, Hendrik Neuhaus aus Schenefeld (Kreis Pinneberg), Jürgen Ritter aus Bad Neuenahr-Ahrweiler und Ralf Tesler aus Kiel. Einstimmig Entsc...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen