Bündnisgrüne starten mit Frauenpower

shz.de von
03. Mai 2013, 03:59 Uhr

Tetenbüll | Mit Frauenpower starten die Tetenbüller Bündnisgrünen in die bevorstehende Kommunalwahl. Wie bei den Grünen üblich, wird die Liste von einer Doppelspitze mit Hila Küpper und Frank Matthiessen angeführt. Zur Wahl stehen als Direkt- und Listenkandidaten: 1. Hildegard "Hila" Küpper, 2. Frank Matthiessen, 3. Brigitte Bruhn, 4. Ralf Sünkens, 5. Inga Thiesen, 6. Olaf Thiesen, 7. Martje Seemann, 8. Redlef Volquardsen und auf Platz 9. Monika Volquardsen. Mit Martje Seemann auf Platz 5 und dem Kreistagsabgeordneten Ralf Sünkens auf Platz 6 der Kreistagsliste der Grünen stellen die sieben Tetenbüller auch zwei aussichtsreiche Kandidaten für die Kreistagswahl. Beide kandidieren zeitgleich als Direktkandidaten für die Wahlkreise "Insel Amrum" (Seemann) und "Eiderstedt-Ost" (Sünkens).

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen