zur Navigation springen
Husumer Nachrichten

23. Oktober 2017 | 07:06 Uhr

Fest zum Jubiläum : Bredstedt bewegt sich

vom
Aus der Redaktion der Husumer Nachrichten

Das Spielefest des Sportvereins richtet sich am Sonnabend, 30. August, nicht nur an Mitglieder, sondern auch an Gäste. Rund um die Tribüne gibt's einen Sportartikel-Flohmarkt. Und das Sportabzeichen kann abgelegt werden.

von
erstellt am 29.Aug.2014 | 07:00 Uhr

Im Rahmen des 150-jährigen Vereinsbestehens veranstaltet der Bredstedter TSV von 1864 am Sonnabend, 30.August, ein Spielefest auf dem Sportplatz an der Süderstraße in Bredstedt – Motto: „Bredstedt bewegt sich. Jeder kann mitmachen. Alle sind dabei.“

Mit einem Straßenlauf durch Bredstedt wird die Veranstaltung eröffnet. Ob Vereinsmitglied oder nicht: wer sich gegen die Entrichtung eines geringen Startgeldes bei thomas_jensen@shlv.de rechtzeitig bis heute anmeldet, ist dabei. Nachmeldungen sind bis 11.45 Uhr am Veranstaltungstag auf der Tribüne möglich.

Der Start erfolgt in der Süderstraße, Höhe Harald Nommensen Halle. Nach 800 Metern geht es auf einen 1,6 Kilometer langen Rundkurs durch die Stadt, der zwei Mal zu durchlaufen ist. Das Ziel befindet sich dann auf dem Sportplatz.

Im Anschluss an den Lauf werden die Sieger geehrt. Bereits ab 11 Uhr findet auf dem Sportplatz rund um die Tribüne ein Sportartikel-Flohmarkt statt, auf dem Interessierte sich mit Sportbekleidung oder -schuhen eindecken können und diese am Nachmittag ab 13 Uhr bei den Spaß- und Sportspielen ausgiebig testen können. Auf dem Sportplatz und in dem angrenzenden Schwimmbad werden verschiedene Aktivitäten angeboten, die es gilt unfallfrei zu absolvieren. Unter denjenigen, die den Parcours hinter sich gebracht und den Laufzettel abgegeben haben, werden Preise ausgelost.

Wer mehr Ernst und Ehrgeiz an den Tag legt, kann sich ab 13 Uhr bei Helmut Lorenzen auf dem Platz melden und im Rahmen des Sportabzeichentages sportlichen Herausforderungen widmen und das Sportabzeichen erwerben.

Für das leibliche Wohl rund um die Veranstaltung ist auch gesorgt. Am Grill kann sich jeder mit Wurst oder Getränken stärken. Der Bredstedter TSV und alle, die diese Veranstaltung geplant haben, freuen sich auf eine rege Beteiligung. Alle Bredstedter und auch alle Urlaubsgäste sollten den Sportplatz aufsuchen und sich den Herausforderungen stellen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen