Feuerwehreinsatz in Husumer Werft : Brand im Maschinenraum der MS "Koi"

shz+ Logo
Die 'Koi' liegt derzeit in der Husumer Werft.

Die "Koi" liegt derzeit in der Husumer Werft.

Durch Schweißarbeiten vom Vortag brannte es heute Nacht in dem Eventschiff MS "Koi".

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
17. Januar 2020, 09:03 Uhr

Vergangene Nacht kam es in der Husumer Werft gegen 1.30 Uhr zu einem Schwelbrand im Maschinenraum der MS "Koi", dem Veranstaltungsschiff der Reederei Adler-Schiffe, teilte die Reederei heute morgen mit. D...

rnngeegeaV Ntach kam se ni rde euHumrs etrfW eggne 3.01 hUr zu minee wrhelSbndac im mcuhnaneMsair edr SM Ko,""i dme afhteungastifVlsnsrc red irdeeeRe ehl-dcr,feSfiA tetiel eid eeidreRe hutee mnergo mti. Dre Gndur rfü dne rdnBa rawne hccrhnehilwais iahcßbSeirewetn rde Wrfet ni Husum ma Vg.ator

asD Feure tleös end emralGeanlra u.sa oS euwdr erd panä,Kit naJ rbokc,lerlE rde als cordweBha orv tOr war, rmiern.oift Er llseett mnhudeeg end celurnatuhsszVsds ,hre tölse die -OlanC2geA nud fmtnriioer ned tcNuasnhie tsonpIerk rde drie,Reee chomiaJ e.Zgtier

ieeWetsnl:re rSltey reuWrandb ffritt auf SM oKi : oSecrmmelhi ftuaKerhzr uhrcd die peidHtraa

esreiD itemeaalrr edi eiilliewFrg erFewreuh ,uusHm dei edn dandBerrh chtiee sr udn end Rufmp rbhsatrshoielcv vno außen mti eLasscröhws lü.tkeh heesncAdißln wdure der Miesaucnnharm sgea.tnt

curDh sad enellhcs dun uhciisegmt dnHlaen  eis enki eörrßreg hancSed daeettn,nns ihtße es vno der eRdiee.er Die g2AClaO-ne umss irwdee isgnnztatdetes ,erwnde dre edScnha bläutef schi fau shsäeinswctezgu afu 205.0 R.EU

oiK"" bleibt conh isb tonagM in umuHs

ieD MS o"K"i iltge athviusilhoccrs ochn bsi notMga, 20. aaJrnu üfr grelehns rubianoÜtbe im ockD der Hmsu uer trefW dun rwid ihlecßdaenns widree uzm aeheniHfmat urbagmH evtrolh. sDa fihSfc st i hhasiculpäcth in end aeStmennoormm an red -rNdo dun eksüttsO lsa -Evnte dnu rctCrifhfhsea eeguwtn.sr

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen