Tönning : Boye Hamkens: Nachfolger für Laden, aber nicht für Postfiliale

shz+ Logo
Am Tönninger Marktplatz wird es auch weiterhin Schreibwaren, Bücher und Spielzeug geben.

Am Tönninger Marktplatz wird es auch weiterhin Schreibwaren, Bücher und Spielzeug geben.

Das Geschäft am Marktplatz wird weitergeführt, nur die Poststelle im Laden wird nicht übernommen.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
29. Juni 2020, 11:56 Uhr

Tönning | Auch künftig wird es am Tönninger Marktplatz Schreibwaren, Bücher und Spielzeug im Geschäft Boye Hamkens geben. Zwar geht Hans-Ludwig Hamkens Dittmer zum Jahresende in den Ruhestand, er hat aber einen Nac...

nöinTgn | Auhc igftünk rwdi se ma Tnrignneö ptzMatklra hbcriSe,eranw eüchrB nud zSupgiele mi ächtsfGe Boye nHkmsae e.bneg Zarw gteh Hnu-swiaLdg kesaHnm tDrietm mzu ehreseJnda ni end hsednaRtu, er tha aebr eenni rcgoelfahN ürf end aendL gdnne,feu iew re tielmti.t

asD eätscfGh wdreu 1902 nvo oBey eknHa,sm red ahuc edr rnbeNemaesg s,it ggrentü.de snkeHam Dritmte sti enis nlkeE ndu eits 54 aneJhr hranbeI esd fecsGthä.s

Seien clNrgofeah ehüeebmnnr lerliadsng tinhc ide ailtelsoPif im s.auH ehraD wrid üfr siede eni runee rPäecth mit eennu mlnheuäteckiRi ösmcgtlhi in erd Intntedasn tehc,ugs os adss die iögrnTnen udn iehr Gesät ab aaurJn 0221 rtwiee eeni stoleetslP im Otr .nbeha Ahcu dei Sdtat udn erd eeVinr für Hndle,a aHewnkdr udn beweerG ehbemnü cihs mu neei uLns.gö

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen