Diskussion um BND-Gelände in Husum : Bildungsstätte, Klinik, Urlaubs-Ressort: Was wird aus „Horch & Guck“?

23-49534700_23-54758767_1377617703.JPG von 13. November 2018, 14:24 Uhr

shz+ Logo
Einst „Bundesstelle für Fernmeldestatistik“, dann offiziell Bundesnachrichtendienst, heute im Besitz der Bima: Das Gelände am Norderwungweg.
Einst „Bundesstelle für Fernmeldestatistik“, dann offiziell Bundesnachrichtendienst, heute im Besitz der Bima: Das Gelände am Norderwungweg.

Für die einst geheime Dienststelle des BND am Norderwungweg wird ein Käufer gesucht. Ideen für das Gelände gibt es viele.

Husum | Eine Bildungsstätte, eine Klinik oder vielleicht eine touristische Anlage? Was auf dem ehemaligen Gelände des Bundesnachrichtendienstes am Norderwungweg  entstehen soll, darüber diskutierten die Mitglieder in der jüngsten Sitzung des Umwelt- und Planungs...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen