Corona-Krise : Bettwäsche für Stoffmasken gesucht: Abgabe Sonnabend im Theo

Um Stoffmasken für Einrichtungen wie Seniorenheime zu nähen, kann CJ Schmidt Baumwollstoff gebrauchen.

23-49534700_23-54758767_1377617703.JPG von
03. April 2020, 10:45 Uhr

Husum | In Zusammenarbeit mit den Husumer Nachrichten ist die Schneiderei des Modehauses CJ Schmidt gerade dabei Stoffmasken zu nähen, um diese Einrichtungen wie beispielsweise den Seniorenheimen der Region zur Verfügung zu stellen. Dafür könnte CJ Schmidt noch Baumwollstoff gebrauchen: Wer gewaschene Bettwäsche im Schrank liegen hat, die er nicht mehr braucht, kann diese gern am morgigen Sonnabend zwischen 10 und 18 Uhr im Einkaufszentrum Theo vorbeibringen. Dort steht zwischen dem Edeka-Markt und dem Bäcker eine Box, in die die Stoffe hineingelegt werden können.

Alle aktuellen Entwicklungen zum Coronavirus in unserem Liveticker und auf der Dossierseite shz.de/corona.

 

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen