Stapel : Baumfrevler zerstören 3000 kleine Tannen

shz+ Logo
Abgeschnittene Spitzen, so weit das Auge reicht. Auf fast der gesamten Länge des Feldes bis zum Baum in der Bildmitte waren der oder die Täter aktiv.

Abgeschnittene Spitzen, so weit das Auge reicht. Auf fast der gesamten Länge des Feldes bis zum Baum in der Bildmitte waren der oder die Täter aktiv.

Die Täter kappten zahlreiche Weihnachtsbaum-Zöglinge und verursachen damit einen sehr hohen Sachschaden.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
23. Oktober 2019, 10:17 Uhr

Stapel | In der Nacht von Freitag auf Sonnabend, 19. Oktober, wüteten Unbekannte in Stapel in einer Tannenbaumplantage. Das Feld liegt unmittelbar hinter dem Ortsausgang Richtung Seeth/Friedrichstadt, an der B 202...

paSlet | nI red acthN ovn aiFrtge auf ,eSnbandon 9.1 ,tbroOek etnüetw tbnUnenkae ni atleSp ni eiren .gaanelnnbmaunatTep aDs eFdl etgli lmrautnibte tenrih med asguntgrasO utRncgih t/erSisdecrdha,hFtiet an rde B .022 Von red eßaSrt sau hintc uaf dne setren lcBik eannkrr,be werudn bie beür 0003 lecghühiwsban eatdrnnaomnnnN die ntpzeiS petkagp. eBi ned nteers izkar ezhn Reneih eiebbnl ovn erd Straße uas eehsegn die ztipeSn fau nde mu.Bnäe

Das ünmses erehrme ewgeens enis. aDuz cahbtru rneie illaen errmeeh  utnen.dS

nrneheUermt anHs Peter nsnenoH vno laeS„ltpmreho bneäneanumT“ atsg uda:z a„Ds duwre os mg,tehca mdiat dei mBeuä tarngaiert nchit erhm etwevnerd nweerd e,knnön ad kneatn cihs ndaejm fofthhiesnccil s“a.u enD Snadhec ästcthz re afu 0.0400 bis 0050.0 rEu,o eigAzen egnge ntebnnUka sit tatteestr d.eownr D„as ensüsm eeerhrm ewneegs ,s“ein evremtut re, zua„d buatcrh niere ianell remeerh n.“ndetSu

zPlioei uthsc neZueg

reW canoenbughteB mghctea tha dore esognsti scciadhlineeh iseeiwHn maench nn,ka wrid enb,eteg cihs eib erd zPeloii Koppr rnetu Tonfeel /464546000682 zu dem.nle

MHXLT Bkocl | mhttlciulnaiBoor rfü Airektl

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert