Defekte Eiderbrücke : B5 bei Tönning nächste Woche gesperrt

 Nordfrieslands Hauptverkehrsader: die B5 bei  Tönning.
1 von 2
Nordfrieslands Hauptverkehrsader: die B5 bei Tönning.

Das wird eng für den Verkehr: Wegen Reparaturen muss die Klappbrücke Montag und Dienstag mehrere Stunden geschlossen bleiben.

shz.de von
06. Februar 2014, 11:55 Uhr

Tönning | Autofahrer müssen Montag und Dienstag auf der Bundesstraße 5 bei Tönning (Kreis Nordfriesland) mit Behinderungen rechnen. Dort wird die Klappbrücke über die Eider wegen Reparaturarbeiten gesperrt. Grund sind starke Verschleißerscheinungen an der Stahlverriegelung der beweglichen Klappenteile.

Die Reparaturarbeiten sind nur bei geöffneter Brückenklappe möglich, wie der Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr in Itzehoe am Donnerstag mitteilte. Die B5 wird daher zwischen Anschlussstellen Hemme und Tönning jeweils von 9 Uhr bis 14 Uhr für Kraftfahrzeuge, Fußgänger und Radfahrer voll gesperrt. Es werden Umleitungsstrecken ausgeschildert.

zur Startseite
Karte

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen