Husum : Autos beschädigt: Polizei sucht Zeugen

In Husum sind Scheiben von zwei Autos eingeschlagen worden.

shz.de von
13. August 2019, 11:40 Uhr

Husum | In Husum wurden am Wochenende (10./11. August) zwei geparkte Autos beschädigt, wie die Polizei mitteilt. Am Sonnabend schlugen Unbekannte in der Zeit von Mitternacht bis Mittag ein Loch in eine Seitenscheibe eines VW-Touran, der in der Klußmannstraße abgestellt war.

In der Nacht zu Sonntag wurde in der Christine-Petersen-Straße ein Loch in die Frontscheibe eines Toyota Yaris geschlagen.Die Kriminalpolizei Husum bittet um Zeugenhinweise unter Telefon 04841/8300.

Blaulichtmonitor

Was ist der Blaulichtmonitor?

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert