St. Peter-Ording : Auto mit Steinen beworfen

Die Polizei St. Peter-Ording sucht Zeugen für eine Sachbeschädigung in der Badallee.

Avatar_shz von
26. November 2019, 19:06 Uhr

St. Peter-Ording | In der Nacht zu Dienstag (26. November) wurde in der Badallee in St. Peter-Ording ein abgestellter silberfarbener Renault beschädigt, wie die Polizei mitteilt. Der oder die unbekannten Täter haben mittels großer Steine die Frontscheibe und das Dach des Pkw beschädigt.

Der entstandene Sachschaden wird auf rund 3000 Euro geschätzt. Wer hat in der fraglichen Zeit Beobachtungen gemacht, die mit der Tat in Verbindung stehen könnten, wer hat auffällige Geräusche vernommen? Hinweise nimmt die Polizei in St. Peter-Ording unter Telefon 04863/9589160 entgegen.

Blaulichtmonitor

Was ist der Blaulichtmonitor?

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert