38. Husumer Hafentage : Aufbau des Riesenrads - ein Koloss wächst in die Höhe

shz+ Logo
Das Gestell steht schon, doch noch fehlt das Rad mit den Gondeln.

Das Gestell steht schon, doch noch fehlt das Rad mit den Gondeln.

Millimeterarbeit bei der Errichtung: Das Riesenrad auf dem Markt ist eine der Hauptattraktionen der Husumer Hafentage.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

shz.de von
12. August 2019, 19:32 Uhr

Husum | Der Aufbau der Hafentage zieht stets Schaulustige an. Insbesondere der Errichtung des Riesenrads gilt die besondere Aufmerksamkeit der Passanten. Schon die Ankunft des Fahrgeschäfts war spektakul&aum...

uHusm | reD bfuAau edr aftgaeneH ithze etsst gtaucihleSus .na nsrdeseeInbo red ugEhrirnct sed erdsinseaR ligt die debseoner ekmateufsAirmk red tsnaan.seP

oScnh dei kunfAnt dse arfsFghtscehä war stkräaul.pek sE„ tsi ägngeig unö,sgL sdas edr alkverrhrhwesceSt üebr die ertßsSrüade ni eetgrtnnegeeezgts Rguincht ni dei Ctiy eügrfth riw,d“ so ein Pe.lpszcireioehr sDa lgat uahc für ide nrserTraotp nov iüergeeRds-nrEteniam totO sonr.Cieul nUd wre teinm, ied zegaBFerha-isus denwür dnan hnfacei aml os isnglleteth ndu sda andRerise rfuaad rietrthce, sthätuc hisc.

eMilemngiareletu Psetroaäribizsin

Dei„ iedr r,hFzeuage uaf ndene dsa ehrm las 30 trMee hohe daR atelt,s emnssü auf ned eMriitmlle eganu eadeuznnri hgectuiteras w,eern“d urreetätl enlCusro.i rfaüD eztst re ein eetlvrNelräiig in.e „iMt eirne sWeeaaagrsw mtkom man ibe nesedi innenmDoeis nhtic ewi.“t Dei sonoitinPe dre lstSahtnztüe semsün ustäßer pziäsre .ines sEr„t wnne ide drie Feuzghera itm herri ehonsenrcnwnet tasL etxak tsehne dun atüetbzgst i,nsd nkan erd iecnhteigle baAfuu dse idnrRasees .eglnfero“

eesiD musneAusgs ehmne immer rreehem uSendtn ni snpuhArc, os oirenC.uls „niE ltlriieMem ednbena knna dreherveeen lnoeFg bena,h da adrf man nikee ospmimoKres hen.eg“nei Nahc und nhac rneewd ndan edi ebrgeneVsutrn tmi nieem arKn etmtlsi lrewcekohsir hebznltaSol tgftesie.b nUd am eEnd nredwe edi ugt 03 nlnodGe hgenngäeti – sfelablne tim .Stalnhboezl mgIatness ssnmeü eedsi elznBo ndru 020 nnnToe Stalh sunmhazntlee.ma

inE äahFsfgcthre tmi ffnü oiinenMll rEou trWe

mI„ haJr nahrfe wir twae 52 adtnoSrte an nud llbüaer igtnneb red uAbufa imt dsriee eimr,eMiarttbe“ill astg iCou.rnles reD tWre esinse mngaetes fscäthesG ebgrätt remh als üfnf lMioelnin uE.or esnczwhIni tsi der ooathsslkSl eürb 20 hJra tl.a Ab„re enwn anm dsa iarRseedn tug pflt,ge knan anm tmadi shre anelg ea“.nreitb ocDh hcua asd o:stkte In den oenarimtntWen eeestiintvr re leialn rfü edi Wrangtu 00.0100 ur.oE

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen