Tanzgala im Nordsee-Congress-Centrum : Auch die Kleinsten tanzen mit

puppenwalzer-34

Am Sonnabend, 3. März, präsentieren Irina Prinz und ihr Team zum 14. Mal ihre Tanzgala im Nordsee-Congress-Centrum

23-49534700_23-54758767_1377617703.JPG von
23. Februar 2018, 14:00 Uhr

Ob Hip Hop oder Breakdance, Jazz- oder Modern Dance – Spaß an der Bewegung ist es, was die 250 Schüler der Tanzschule Dance & Fun vereint. Am Sonnabend, 3. März, präsentieren Irina Prinz und ihr Team zum 14. Mal ihre Tanzgala im Nordsee-Congress-Centrum. Als Höhepunkt in der Sparte Ballett gelten die kleinen Tänzer zwischen vier und fünf Jahren, die im „Mini-Schwanensee“ in weißen Ballettröckchen auftreten. Insgesamt gibt es einen bunten Mix aus Klassik und Moderne. Neben Prinz sind auch die Tanzlehrer Wowa Hahn, Roman Usatij und Rico Koch dabei. Karten im Vorverkauf gibt es täglich außer sonnabends von 14 bis 22 Uhr in der Tanzschule, Osterhusumer Straße 130, Telefon 04841/1011.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen