Unfall in Langenhorn : Anwohner eilen schwer verletztem Jugendlichen zu Hilfe

Avatar_shz von 22. September 2020, 16:25 Uhr

Der Mopedfahrer stürzte — und hatte Glück, dass er dabei gesehen wurde.

Langenhorn | Er hatte Glück im Unglück: Ein Jugendlicher stürzte am Sonntag, 20. September, mit seinem Kleinkraftrad und verletzte sich dabei schwer. Der Verkehrsunfall, an dem der Mopedfahrer allein beteiligt war, ereignete sich gegen 14.15 Uhr im Langenhorner Jöhnkeweg. Das teilt die Polizei mit. Weiterlesen: Gefahr für Gegenverkehr in Schobüll — Polizei verfolgt...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert