Annäherung an das Lebensumfeld

23-1861411_23-91435008_1504264693.JPG von
19. Dezember 2014, 16:05 Uhr

Auch in diesem Jahr sind die Ergebnisse des Böttcher-Preises „Literatur“ noch vor Weihnachten in Buchform erschienen (Titelbild siehe links). Schülerinnen und Schüler der Oberstufe der Hermann-Tast-Schule haben sich mit dem Begriff „Heimat“ auseinandergesetzt und sich auf ihre eigene Spurensuche begeben. Entstanden ist eine Vielfalt persönlichster Auseinandersetzung mit diesem Begriff, die von ganz individuellen Einblicken bis hin zu größeren politischen Zusammenhängen reicht. Geboten werden die Ergebnisse in unterschiedlichen literarischen Formen. Die Bandbreite reicht von Lyrik bis Prosa-Texten – eine Anregung, sich auf die eigene Spurensuche zum Thema „Heimat“ zu begeben. Für zwei Euro sind die Bücher über die Husumer Buchhandlungen zu erwerben. Auch liegen sie in einigen Geschäften zum Verkauf aus.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen