Angehörige von Demenzkranken tauschen sich aus

von
07. Dezember 2017, 14:05 Uhr

Die Gruppe „Angehörige-Zugehörige von Menschen mit Demenz“ trifft sich am Montag (11.) in der Zeit zwischen 18 und 19.30 Uhr im Tondern-Treff in Bredstedt, Osterstraße 28. Unter der Leitung von Gudrun Andresen können Betroffene im geschützten Rahmen eigene Sorgen und Nöte austauschen.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen