zur Navigation springen
Husumer Nachrichten

17. Dezember 2017 | 05:42 Uhr

Ambassador verkauft

vom

shz.de von
erstellt am 02.Mai.2013 | 03:59 Uhr

St. Peter-Ording | Das Hotel Ambassador wechselt den Besitzer. Zum 1. Juli wird eine Hotel-Kette neuer Eigentümer. Dies teilte Inhaber Joern Sroka auf Nachfrage mit. Er und seine Familie werden für ein Jahr nach Florida ziehen. "Wir haben unsere Mitarbeiter darüber informiert", sagt der 43-Jährige, der das renommierte Haus im Jahr 2000 von seinem Vater übernommen hatte. Rund sieben Millionen Euro habe er seitdem in das 180-Betten-Haus investiert und es erfolgreich am Markt platziert. "Wir übergeben ein hervorragendes Haus mit gutem Ruf", sagt Sroka. "2012 hatten wir eine Belegung von 78 Prozent."

"Die Kooperation mit den Wellness-Hotels und das Gourmet-Festival werden fortgeführt", so Sroka. Auch Direktorin Karin Brockmeier bleibt dem Haus erhalten. Allerdings wird sie ihre Mitarbeit im "StrandGut Resort" beenden. Ihr Nachfolger dort als Geschäftsführender Gesellschafter wird Karsten Werner werden, der zum 1. Juni vom Strandhotel Glücksburg nach St.Peter-Ording wechselt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen