Aus der Gemeindevertretung : Ahrenviöl: Rätselraten um eine Pappel

shz+ Logo
Die schiefe Pappel zur Straße „Ring“ in Ahrenviöl.

Die schiefe Pappel zur Straße „Ring“ in Ahrenviöl.

Ein Ahrenviöler sucht Hilfe bei der Gemeinde. Ihm bereitet eine sehr schiefe Pappel in der Nähe seines Hauses Kummer.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
28. Mai 2019, 11:48 Uhr

Ahrenviöl | Wem gehört die Pappel in der Straße „Ring“? Mit dieser Frage begann die jüngste Gemeinderats-Sitzung in Ahrenviöl. Erhard Frischmuth, einziger Zuhörer, hatte diese in den Raum geworfen und für eine hitzig...

liöhrAnve | eWm htröge dei lePppa in erd aßtrSe ?gniR“„ Mti isdeer grFea nnegba die eügstnj iSuadrs-eGeegntnzimt in Aenhrliv.ö aEhdrr mrchtihs,uF neizgeir euörZ,hr atthe esied ni ned Rmua onefegwr ndu rüf enie ithgezi uoDnsksiis oet.ggsr

Da cshi die hoeh plPepa hrcdu end Wndi rtbiese zur raetSß igegtne hbae, geeh ovn ihr neei frheGa hauc rüf isne egnesie uaHs su,a tsi cFshtmrhui r.zbgteuüe tMi mdeise gnnlieAe bhae er ichs an ads tmA öVil ewtg.dan a„D chan mrenrhee atennMo itcnhs numnotmeern durw,e bhea hci end ersiK ne.rkkttatoi“ eWi omv Amt sie mih hacu omv ieKrs rervcheits nor,dwe dass nma hisc drmau üenmmr.k Mi„r ging es efaihcn urn ,uamdr enlärk zu nl,sase ob rde uBma uaf nieme üitucsvarrtngPdk sthte, eghweiseienzsub wo ied eergGeimdnnzee ä“e.uvflrt Enie rownAtt bible s.au

oAsl  ndetwa hsic hcFtruihms an das stKtame.arat Auf lemhcew tGdksünurc rde mBua t,etsh eknön amn cinth os acfinhe na,ges bakem er zur nott.wrA rE werud an die Gndeemie ev.rwinese „Udn unn inb ihc “he.ir

Mir ehgt es ntcih au,dmr end muBa zu  .lnälfe

feltoKthpünsc bei emrsBeüeitgrr zHien tnürGeh ansenH ndu den esciertnhl eitrnel-dsiM.tmGierdnagee a„sD ttasaKartem ettäh uaf kpfnudorKc ied wttonAr übre edi Ete ggeifnsuarm länrke e,öknn“n awr anm hisc ginie.

hFthmsruci lettsle hakccuilsüdr ,lark assd es imh cniht audmr ngige, dne Baum zu flänle. ireemVhl oseltl ied kromnuaeB gzuettst wende.r nHezi reGnüth esnanH rpcrveas,h hsci um eid Scaeh eilnchrösp zu kmünrme und kindegtü neine suhBec iebm mtartateasK n.a

 

 

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen